Universitätsfrauenbeauftragte
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

LMU EXTRA konkret: Finanzielle Unabhängigkeit für Frauen - woran es manchmal scheitert und wie es gelingen kann

Achtung: Der Workshop findet am angebenen Termin online statt.

Heute jung - morgen arm? Frauen liegen in Sachen Altersvorsorge und Vermögensbildung im Vergleich zu Männern häufig noch zurück. Auch junge Akademikerinnen tun sich schwer. Warum ist das so? Was kann jede Frau selbst dafür tun, nicht in die Falle „Altersarmut“ zu laufen? Welche Rolle spielen Aktien, Riester und andere Finanzanlageprodukte? Und wie können auch kleinere Beträge ökologisch-nachhaltig angelegt werden?

Referentin:

Constanze Hintze, Finanzexpertin und Buchautorin. Die ausgebildete Bankkauffrau leitet das Unternehmen „Svea Kuschel + Kolleginnen - Finanzdienstleistungen für Frauen GmbH“ in München und engagiert sich im internationalen Frauennetzwerk ZONTA.

Termin:

Donnerstag, 23.07.2020, 10.00 - 12.00 Uhr (s.t.), Online-Workshop über Zoom

Ort:

online

Zielgruppe:

Wissenschaftlerinnen der LMU; max. 20 Teilnehmerinnen

Anmeldung:

Per E-Mail an frauenbeauftragte@lmu.de

 

LMU EXTRA konkret ergänzt ab dem Wintersemester 2017/2018 als neues Format das LMU EXTRA Programm. Hier werden Kurzvorträge zu verschiedenen Themen rund um die wissenschaftliche Karriere angeboten. Im Anschluss an einen thematischen Vortrag wird es die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch geben.